Ferienhaus Nehrenberg - (Maifeld/Eifel)

Sie sind hier:  >>> Die Region 

Unsere Region entdecken...

Ferienhaus Nehrenberg -
Sevenich 2 - 56294 Münstermaifeld
 
info@ferienhaus-nehrenberg.de
Tel.: +0049(0)2605/3216
 

 

Malachitgrüne Wälder,
wildromantische Seitentäler, tiefblaue Kraterseen in längst erloschenen Vulkanen prägen den einzigartigen Charme der Eifel, die ein einzigartiges Kleinod birgt,

 

.....das Maifeld....

 

 

Das sanft wellige Hochplateau am Rande der sonnigen Mosel (Terrassenmosel) fasziniert mit famosen Panoramablicken, weiten Landschaften, gepaart mit deutscher Burgen-Romantik.

 

Das Maifeld.....

...weites Land zwischen Eifel und Mosel...

Einstiegsdroge für alle, die Lust haben auf

Eifel, Mosel-Land und Mittelalter....


 

...heißt Sie herzlich Willkommen...

 

 

über die Ferienregion Maifeld finden Sie hier. Schauen Sie sich um.

 

 

Tourist-Information Maifeld:
Seit Mai 2014 in der neuen Tourist-Information am Münsterplatz in Münstermaifeld - in der historischen Propstei in Münstermaifeld, Münsterplatz 6, 56294 Münstermaifeld

Herzlich Willkommen in der alten Propstei in Münstermaifeld!
Ihre touristische Anlaufstelle auf dem Maifeld!
Das Team der Tourist-Information Maifeld freut sich, Sie in der alten Propstei in Münstermaifeld, direkt neben der imposanten Stiftskirche, zu begrüßen! Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung Ihres Urlaubs oder Ausflugs! In den schönen Räumen der historischen Propstei können Sie in unserem großen Informationsangebot stöbern, Produkte der Region erwerben und sich individuell beraten lassen.
Besuchen Sie auch das Archäologische Museum Maifeld im Gewölbekeller unter der Tourist-Information! Und starten Sie von der Propstei aus zu einer Erkundungstour durch die Münstermaifelder Altstadt, die Schilder des historischen Stadtrundgangs weisen Ihnen den Weg. Übrigens kann auch Ihre standesamtliche Trauung bei uns, im hochwertigen Ambiente des Johann-Büchel-Saals, stattfinden!
Ihr Tourismus-Team:
Martina Bang-Dosio, Christiane Brust, Ute Hub

So erreichen Sie Tourist-Information Maifeld:
Münsterplatz 6
56294 Münstermaifeld
Tel.: 02605/96150-26
Fax: 02605/96150-27
info@maifeldurlaub.de

Öffnungszeiten bis 31. März 2017:

Mittwoch und Freitag:
10:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 bis 16:00 Uhr
Informationen erhalten Sie ebenfalls im Info-Büro der Stadt Münstermaifeld (Rathaus, Martinstraße) von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 12:00 Uhr.

Informationen erhalten Sie auch bei der Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld in Polch:

Montag bis Donnerstag:
8:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 13:00 Uhr
Tel.: 02654/9402-120


 

Informieren Sie sich über die faszinierenden Möglichkeiten und Facetten der Ferienregion Maifeld. Hier finden Sie eine Vielzahl an Broschüren und Flyers.

 

 

 

Maifeld

Traumpfade durch 2000 Jahre Geschichte

Schon der Name Maifeld weckt innere Bilder von blühenden Wiesen, Wäldern in frischem Grün und wilden klaren Bächen.

Hier werden Leib und Seele zu neuem Leben erweckt. Das Maifeld rund um Münstermaifeld, Ochtendung und Polch mit vielen kleinen urwüchsigen Dörfern ist genau so: eine der schönsten deutschen Landschaften zum Wandern, Radfahren und Entdecken. Selbst für die Menschen, die hier hoch über den Tälern von Mosel und Rhein leben, gibt es immer noch Neues und Spannendes. Wer von der Großstadt Koblenz aus nur wenige Kilometer gen Westen fährt, taucht ein in eine ruhigere Welt, die viel Freiheit und Luft zum Atmen lässt.

Besinnlich werden und alle Hektik vergessen ist in diesem sanften Hügelland, das schon die Kelten wegen seiner atemberaubenden Panoramablicke liebten, buchstäblich kinderleicht. Familien finden hier ihre Ziele für unvergesslich schöne Ausflüge. Doch Bewegungshungrige – ob als Gruppe, Paar oder Single – kommen hier ebenso gut in Schwung. Das Maifeld ist von so wunderbaren Premium-Wanderrouten und Radwegen durchzogen, dass man nie genug von ihnen bekommen kann.

 

 

Wandern.....

 

Münstermaifeld

Wer sagt denn, dass ein Stadtbummel immer durch dieselben modernen Fußgängerzonen führen muss? Im Herzen des Maifelds liegt die uralte Stadt Münstermaifeld – und hier können die Besucher etwa bei historischen Stadtführungen nacherleben, was in früheren Jahrhunderten die Faszination der Städte ausmachte. Römische Brunnen, fränkische Stadttore oder mehr als
20 000 Exponate aus dem Handwerk und Alltag des 19. Jahrhunderts im Heimat- und Erlebnismuseum entführen in eine lebendige Vergangenheit.

Die Stiftskirche St. Martin und St. Severus mit ihrem Antwerpener Goldaltar und Wandmalereien sind ein hochkarätiger und andächtig stimmender Kunstgenuss.

 

Mehr Münstermaifeld finden Sie hier

 

 

 

 

 

Stiftskirche

 

Heimat-Erlebnismuseum

 

Mosel-Land

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ferienhaus Nehrenberg - Sevenich 2 - 56294 Münstermaifeld  

 

info@ferienhaus-nehrenberg.de - Telefon: +49(0)2605/3216  

 

Weiter